Trainings

Agile Training vom führenden Schweizer SAFe Anbieter

Wir begrüssen Sie Ihr Part­ner für Aus­bil­dun­gen im Bere­ich SAFe und Scrum sein zu dür­fen!
Mit unser­er Acad­e­my bieten wir öffentliche, wie auch fir­menin­terne Schu­lun­gen für fol­gende Kurse an:

Leading SAFe (SA)

Für Führungskräfte ein­er Lean Agile Ini­tia­tive, welche ein Lean-Agile-Mind­set entwick­eln wollen und die Prinzip­i­en und Prak­tiken des Scaled Agile Frame­work® (SAFe®) anwen­den wollen.

SAFe® Agilis­ten unter­stützen Agile Teams, wie auch den Agile Release Train (ART) auf Pro­gram­mebene und das Pro­gramm Port­fo­lio Man­age­ment. Sie koor­dinieren und führen eine Lean Agile Trans­for­ma­tion auf der Unternehmensebene durch.


Implementing SAFe (SPC)

Für Lean Agile Change Agents, welche die Prinzip­i­en und Prak­tiken des Scaled Agile Frame­work (SAFe) als Teil ein­er Lean Agile Trans­for­ma­tion im Unternehmen imple­men­tieren und anwen­den wollen.

SAFe® 4 Pro­gram Con­sul­tants (SPC) wer­den zu Train­ern mit SAFe-Kursen, coachen teams, ini­tial­isieren den Start von Agile Release Trains (ARTs) und ini­ti­ieren das Lean Port­fo­lio.


SAFe Release Train Engineer (RTE)

Dieser Kurs ist zugeschnit­ten für SAFe Release Train Engi­neers (RTEs), die ihre Ken­nt­nisse und Fähigkeit­en als Ser­vant Leader aber auch als Coach verbessern wollen.

SAFe® 4 Release Train Engi­neers (RTEs) ermöglichen eine effek­tive Pla­nung und eine effiziente Durch­führung des PI-Plan­nings. Sie fördern nach­haltig den Relent­less Improve­ment Gedanken im Unternehmen.

SAFe® RTEs vere­in­fachen und ermöglichen die Liefer­ung von End-To-End Wertschöp­fung durch den ART respek­tive durch die Large Solu­tion in ein­er Enter­prise SAFe Umge­bung.


SAFe for Architects (ARCH)

For Archi­tects who engage across the orga­ni­za­tion as effec­tive lead­ers and change agents. Archi­tects align archi­tec­ture with busi­ness val­ue and dri­ve con­tin­u­ous flow to large sys­tems-of-sys­tems while sup­port­ing SAFe pro­gram exe­cu­tion.

SAFe® for Archi­tects pre­pares Sys­tem, Solu­tion, and Enter­prise Archi­tects to engage across the orga­ni­za­tion as effec­tive lead­ers and change agents who col­lab­o­ra­tive­ly deliv­er archi­tec­tur­al solu­tions.


Product Owner/ Product Manager (POPM)

Profis des Prod­uct Man­age­ment Office (PMO) kön­nen Lean-Agile-Werte und -Prinzip­i­en sowie wirtschaftliche Pri­or­itäten anwen­den und Fer­tigkeit­en beim Schreiben von Epics, Capa­bil­i­ties, Fea­tures und User Sto­rys im Kon­text von SAFe entwick­eln.

SAFe® Prod­uct Owners/ Prod­uct Man­agers (POPMs) ermöglichen den Pro­duk­ten­twick­lungs­fluss, führen die Aus­führung von Pro­gram­men durch und arbeit­en im Unternehmen, um die kon­tinuier­liche Wertschöp­fung zu fördern.


SAFe Scrum Master (SSM)

For Scrum Mas­ters learn­ing about their role in a SAFe enter­prise con­text. Learn to facil­i­tate Team and Pro­gram Lev­el events for suc­cess­ful pro­gram exe­cu­tion, explore Scrum in the con­text of the entire enter­prise, and become a ser­vant leader and coach. SAFe Scrum Mas­ters help Agile Teams to deliv­er the max­i­mum busi­ness val­ue that is achiev­able through SAFe.


SAFe Advanced Scrum Master (SASM)

For SAFe® Scrum Mas­ters or equiv­a­lent respon­si­ble for pro­gram exe­cu­tion. Learn scal­able engi­neer­ing, DevOps prac­tices, and facil­i­tate cross-team inter­ac­tions in sup­port of pro­gram exe­cu­tion and relent­less improve­ment in an enter­prise envi­ron­ment. SAFe® Advanced Scrum Mas­ters devel­op a sys­tems view of the Scrum Mas­ter role in an enter­prise with a focus on inte­grat­ed prac­tices for facil­i­tat­ing teams in larg­er Agile pro­grams.


Workshops

Zusät­zlich unter­stützen wir Sie mit unseren Val­ue Stream- und Pro­gram Port­fo­lio Man­age­ment Work­shops in der Def­i­n­i­tion Ihrer Wertschöp­fungs­ket­ten. Definierte Val­ue Streams unter­stützen Sie in Ihrer Imple­men­ta­tion von SAFe.

Kon­tak­tieren Sie uns.


Anstehende Trainings

Alle Train­ings anzeigen


Was unsere Kunden über unsere Schulungen sagen:

Flow­Sphere lebt SAFe mit Begeis­terung. Dies merkt man an der überzeu­gen­den Art und Weise ihres Train­ings. Auch der Bezug zur Prax­is ist stets gegeben.”

Das Unter­richts­ma­te­r­i­al gestal­tete sich span­nend und abwech­slungsre­ich. Das Wis­sen wurde inter­es­sant und aktivierend ver­mit­telt.”

Flow Sphere hat sehr viel prak­tis­che Erfahrung im Agilen Umfeld. Sie haben ein sehr bre­ites und tiefes Wis­sen in Bezug auf SAFe.”

Die Train­er haben es sehr gut ver­standen, die Stu­den­ten opti­mal in das Mod­ul einzu­binden. Ein­er­seits über klare und inter­es­sante Grup­pe­nar­beit­en, ander­er­seits über Zwis­chen­platzierung (Park­platz) und spätere Ein­bindung unser­er Fragestel­lun­gen direkt in den Kursin­halt.”